Artax Kunsthandel KG - Logo
Home    Über Artax.de    Anfahrt    AGB    Datenschutz    Impressum   
oder     

Künstlerliste A-Z
A B C
D E F
G H I
J K L
M N O
P Q R
S SCH T
U V W
X Y Z
 

vorheriges Kunstwerk | zurück zu den Suchergebnissen | nächstes Kunstwerk

aus dem Zyklus
Zum Vergrößern Bild anklicken


Wolf Vostell

aus dem Zyklus "Requiem"


1990
Katalog-Nr.: 500/M161/Vo
9.200 € #

Kunstwerk zu Favoriten hinzufügen

In den Warenkorb


Weitere Abbildungen dieses Kunstwerks
Objektkasten: Bleiguß, Ziegelstein, Zement, Acryl auf Resopalplatte, darin in mittigem Ausschnitt Miniaturfernsehapparat, unter Glas in schwarzer Kastenrahmung, unten rechts signiert; Gesamtmaß 100,5 x 138,5 x 37,5 cm. Diese Arbeit war ursprünglich ein Bestandteil einer großen Wandformation mit dem Titel "Requiem", aus 20 Objektkästen bestehend, die dann später einzeln vom Künstler abgegeben worden sind. Abbildung: Rolf Wedewer, "Vostell", Edition Braus, 1992, S. 230-231: Abbildung der Gesamtinstallation, S. 233 unten: Abbildung des Einzelobjektes. Der eingebaute kleine Fernseher bedarf einer Funktionalitätsprüfung und ggf. einer Reparatur, die schwarze Holzeinfassung mit Gebrauchsspuren.