Artax Kunsthandel KG - Logo
Home    Über Artax.de    Anfahrt    AGB    Datenschutz    Impressum   
oder     

Künstlerliste A-Z
A B C
D E F
G H I
J K L
M N O
P Q R
S SCH T
U V W
X Y Z
 

vorheriges Kunstwerk | zurück zu den Suchergebnissen | nächstes Kunstwerk


Zum Vergrößern Bild anklicken


Johannes Wohnseifer
Das Afrikanische Viertel
2019
Katalog-Nr.: 500/N929/Wo
660 €

Kunstwerk zu Favoriten hinzufügen

In den Warenkorb


Weitere Abbildungen dieses Kunstwerks
Künstlerbuch: Vorzugsausgabe mit 19 Laserschnitten / schwarzer Karton, 84 Seiten, Spiralbindung, Auflage der Vorzugsausgabe 7 + 3 A.P.-Exemplare, im Impressum signiert und numeriert; 21 x 30 cm. Paris und Köln, 2019. Jeder Kartonschnitt zeigt die acht Elemente des "Berliner Stuhls", den der Künstler 19 Mal variiert hat, bestehend aus jeweils acht Holzelementen, produziert, deren Anordnung immer wieder unterschiedlich ist. Die verwendeten Elemente gründen auf einem Stuhlentwurf Gerrit Rietvelds, der seinen "Berliner Stuhl " für die Juryfreie Kunstschau im Jahr 1923 gestaltet hat. Wohnseifer nimmt darauf bezug und benennt die Skulpturen nach Straßennamen des "Afrikanischen Viertels" in Berlin.