Aktueller Newsletter
Newsletter abonnieren
Newsletter abbestellen

Welche Kunst gibt es im Juni?
Dienstag, 21. Juni 2022 

66 spannende Kunstwerke erwarten Sie in dieser Nachricht


Sehr geehrte Kunstinteressentin!
Sehr geehrter Kunstinteressent!,
es freut mich, Ihnen heute wieder 66 Kunstwerke bekannter nationaler und internationaler Künstler in dieser Nachricht vorstellen zu dürfen. Aus einigen rheinischen Sammlungen haben wir interessante, spannende Werke eingeliefert bekommen und zusätzlich haben wir in unser Lager geschaut und hier bei einigen Kunstwerken noch einmal spitz gerechnet, dass wir Ihnen diese mit sehr günstigen Konditionen anbieten können.
Wie immer werden Sie alle Neueinlieferungen unter http://www.artax.de/suche.php?all=newest finden.
Ich wünsche Ihnen einen schönen heutigen Sommeranfang.

Mit freundlichen Grüßen

Ralph Kleinsimlinghaus und Team

ARTAX Kunsthandel KG
Duesselthaler Straße 48 A
D 40211 Duesseldorf
Germany
phone +49-(0)211 - 35 01 03
fax +49-(0)211 - 35 78 24
www.artax.de
r.kleinsimlinghaus@artax.de

Registergericht: Amtsgericht Duesseldorf HRA 10572
Umsatzsteuer-Ident.-Nr. DE 121279911
Geschaeftsfuehrer: Ralph Kleinsimlinghaus


Felix Droese
Und hier wohnt also Gott, 2022
Postkarte: farbiger Offsetdruck nach einem Scherenschnitt / Karton, mit Graphitstift signiert und datiert; 10,5 x 14,7 cm.

Euro 20,-
Order 694/0214/Dr


Douglas Gordon
Kittelmann & Gordon, 1999
Schnapsglas, 4 cl, bedruckt, Auflage 200 Exemplare; 10 x 3,5 cm. Jahresgabe für den Kölnischen Kunstverein, 1999.

Euro 80,-
Order 500/P614/Go


Felix Droese
Cain, 2003
Farbige Offsetlithographie nach einem Holzdruck / weißer gestrichener Karton, Auflage unlimitiert, handsigniert und datiert; 59 x 36,5 auf 59,5 x 42 cm. Kolodziej 290.

Euro 80,-
Order 500/8411/Dr


Leo Breuer
Bois, 1963
dreifarbiger Holzschnitt / schwarzer Natronkarton, signiert, datiert und betitelt; 18 x 20 auf 23,2 x 25 cm.

Euro 90,-
Order C96/0033/Br


HAP Grieshaber
Vive la Liberté, 1975
vierfarbiger Holzschnitt in Braun, Schwarz, Rot und Blau / Werkdruckpapier (Doppelbogen), Auflage 930 Exemplare, signiert; 22 x 15,5 auf 30,3 x 42,6 cm. Ursprünglich vom Verleger für die Normalauflage des Buches "Blei im Gefieder" vorgesehen, entschied sich der Künstler, für die Übergabe des Druckes an die Galerie Lempertz Contempora, Köln, sein Honorar für die Chile-Hilfe bestimmend. Fürst 75/13.

Euro 90,-
Order 500/M991/Gr


Axel Dick
Triple Laser, 1971
Farbserigraphie in Weiß, Blau- und Türkistönen / Karton, Auflage 150 Exemplare, signiert und numeriert; 32 x 23,8 auf 41,5 x 28,3 cm.

statt Euro 100,-
nur Euro 79,-
Order 929/0173/Di


Karl Krüll
ohne Titel (5 rote Kühe), 1969
Farbserigraphie in Leuchtrot und Leuchtgrün / Karton, Auflage 25 Exemplare, signiert, numeriert und datiert; 55 x 41 auf 57,5 x 41,8 cm.

Euro 100,-
Order 863/0301/Kr


Heinz Trökes
Neue Palette, 1971
Farbserigraphie in 27 Farben / CM Fabriano 100/100 Cotone Bütten, Auflage 150 Exemplare, hier Exemplar 149/150, signiert, numeriert und datiert; 63 x 77 cm. WV D 07 /1971. Ränder bugig.

Euro 120,-
Order C97/0106/Tr


Werner Berges
Auch mal so, 2019
Vorzugsausgabe zu dem Buch "Werner Berges. Auch mal so": farbiger Offsetdruck / weißer Karton, Auflage 100 + 10 H.C.-Exemplare, mit dem Prägestempel des Künstlers versehen, numeriert; 25 x 17,5 cm. Zuzüglich Katalogbuch. Posthume Edition aus dem Nachlaß des Künstlers.

Euro 120,-
Order 500/N838/Be


Frans Masereel
Tours de grand rues du Port Hotel, 1962
s/w-Holzschnitt / leichter Karton, Auflage 750 Exemplare, hier Exemplar 750/750, signiert, numeriert, datiert und betitelt, im Stock zusätzlich monogrammiert und datiert; 32 x 40 auf 50 x 64,6 cm. Im weißen Papierrand mit einigen kleinen Fleckchen.

Euro 150,-
Order C96/0044/Ma


Timm Ulrichs
Carl Spitzweg "Der ewige Hochzeiter", 1978/2003
Vorzugsausgabe des Werksverzeichnisses der Druckgrafik: farbige Offsetlithographie / starker Karton, Auflage 250 Exemplare, signiert und numeriert; 12 x 12 auf 27,7 x 22,2 cm. WV der Druckgrafik 211. Beigegeben: Timm Ulrichs: Die Druckgrafik, Hannover, 2003.

Euro 160,-
Order 500/O918/Ul


Andreas Feininger
Schiffe auf dem East River, New York, 1940 / 2010
s/w-Photographie / Ilford Multigrade Photokarton, verso mit dem Stempel der Griffelkunst-Vereinigung versehen; 19 x 19 auf 30,5 x 24 cm. Posthumer Abzug für die Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg. Griffelkunst Editionsverzeichnis E 463.

Euro 220,-
Order D02/0034/Fe


Fritz Köthe
Uniroyal, 1987
Farbserigraphie / Karton, Auflage 300 Exemplare, signiert und numeriert; 43 x 57,5 auf 59,5 x 73 cm.

Euro 240,-
Order 970/0009/Koe


Ben Willikens
Spital-Spülbecken, 1971
Farbserigraphie in Gelb-, Brauntönen und Schwarz / Karton, Auflage 30 Exemplare, signiert, numeriert und datiert; 65 x 50 auf 84 x 59,2 cm.

Euro 240,-
Order 863/0423/Wi


Horst Janssen
Lever dot as Sklav, 1983
s/w-Aquatintaradierung / chamoisfarbenes Japanbütten, signiert; 21,1 x 29,6 auf 33 x 44,2 cm. Edition der Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg. Kruglewsky 75. Im Passepartoutrand leicht gebräunt, ansonsten tadellos.

statt Euro 280,-
nur Euro 99,-
Order 500/K369/Ja


Boris Becker
Sheraton Hotel Doha Katar, 2005 / 2013
Farbphotographie / matter Photokarton, verso signiert, datiert und betitelt, zusätzlich mit den Druckangaben der Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg versehen; 52,8 x 49,8 auf 63,2 x 60 cm. Edition der Griffelkunst Vereinigung Hamburg. Griffelkunst Editionsverzeichnis 352 C5.

Euro 300,-
Order D02/0006/Be


Lucio Fontana
Manifesto Blanco, 1946/1966
Buch mit zahlreichen, teilweise farbigen, Abbildungen und einem Prägedruck in Weiß, 38 Seiten, Auflage 2000 Exemplare. Aufwendige Publikation mit Texten von A. Jouffroy, R. Carrieri, M. Fougčres u. a. Mit Faksimile und Übersetzung in mehreren Sprachen. Auf der ersten Seite drucksigniert; 48 x 33 x 1 cm. Unten links minimal gestaucht.

Euro 300,-
Order 500/P603/Fo


Stephan Balkenhol
Junge Frau, 2015
s/w-Lithographie / 210 g/qm Alt-Meißen-Bu¨tten, signiert und datiert; 42 x 40 auf 65 x 50,5 cm. Edition der Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg. Griffelkunst-Editionsverzeichnis E 507

Euro 320,-
Order D02/0021/Ba


Hans-Peter Feldmann
11 Bilder (Himmel), 1971
Künstlerbuch: 12 ungezählte Seiten mit 11 ganzseitigen s/w-Offsetdrucken, Kartoneinband, gestempelt; 6,7 x 14,2 cm. Erschienen im Selbstverlag des Künstlers, Hilden. Die kleinen, klammergehefteten Bücher unterschiedlichen Formats von H.P. Feldmann gehören zu seinen bekanntesten Arbeiten und werden als sein erstes Werk angesehen, weil sich in ihnen die Eigenheiten seiner weiteren Arbeit abzeichnen. Die einfache Aufmachung, grauer Pappeinband mit blau aufgestempelten Titel und unkommentierten Offsetreproduktionen von Photos haben eine faszinierende Eigen-Ästhetik. Zwischen 1968 und 1974 erschienen insgesamt 37 Hefte maximal in 1000 Exemplaren.

Euro 320,-
Order 500/P630/Fe


Paul Nougé
Subversion des Images, 1929/1930 / 2012
Serie von 6 s/w-Photographien / Bergger Prestige Warmton Barytpapier, in grauer Mappe mit Leinenrücken + Textblatt + ein Reprint des Originalheftes aus dem Jahr 1968, in dem die Bilder zusammen mit Nouge´s Texten über die Photographie veröffentlicht wurden, 6 Blätter jeweils verso mit dem Stempel der Griffelkunstvereinigung versehen; 6 Blätter je 19 x 19 auf 30,5 x 24 cm, Textblatt 31 x 24,5 cm, Heft 22 x 15,2 cm . Posthume Edition aus dem Nachlass für die Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg. Griffelkunst Editionsverzeichnis 348 A1-A6.

Euro 360,-
Order D02/0057/Nou


Horst Janssen
aus der Suite "Bettina", 1973
s/w-Kaltnadel- und Aquatintaradierung / Bütten, Auflage 30 Exemplare, hier Exemplar 15/30, signiert, numeriert und datiert; in der Platte zusätzlich datiert "16.5.73" und bezeichnet "B": 29,3 x 19,6 auf 42 x 32,5 cm. Frielinghaus 1973/93.

statt Euro 360,-
nur Euro 149,-
Order 500/M668/Ja


Getulio Alviani
Polygons with progressive Side, 1978/1985
Farbserigraphie / Fabriano-Karton, Auflage 125 + XXV Exemplare, hier Künstlerexemplar, signiert; 60 x 60 auf 68 x 68 cm.

Euro 360,-
Order 500/K529/Al


Ernesto Tatafiore
Ohne Warum, 2013/2014
handkolorierte Radierung / Büttenkarton, Auflage 25 Exemplare, signiert und numeriert, zusätzlich in der Platte monogrammiert; 19,7 x 14,8 auf 35,2 x 25 cm. Gedruckt von Angelo Gabbanini, Rom (Trockenstempel). Nicht mehr bei Levy.

statt Euro 400,-
nur Euro 199,-
Order 500/N346/Ta


Otto Freundlich
Otto Freundlich 1878 - 1943 - Aus Briefen und Aufsätze, 1960
Vorzugsausgabe des Buches: 5 Farbserigraphien lose eingelegt, 5 Blätter jeweils 24 x 21 cm, Auflage der Vorzugsausgabe 100 Exemplare, Gesamtauflage 250 Exemplare, Buch mit 24 Abbildungen und einem Text von Günther Aust, erschienen im Verlag der Galerie der Spiegel, Köln, 1960. In Schuber. Posthume Abzüge durch Poldi Domberger, Möhringen.

Euro 440,-
Order 500/P609/Fr


Ingo Ronkholz
ohne Titel, 1993
Öl über Farboffsetlithographie / Karton mit 3 länglichen Cut-Outs, Auflage 20 Exemplare, hier Exemplar 11/20, signiert, numeriert und datiert; 84 x 59 cm.

statt Euro 440,-
nur Euro 299,-
Order 500/K283/Ro


Hans Peter Adamski
Rosa Zyklus II, 2000
farbige Lithographie / 250g Vélin d'Arches, Auflage 120 Exemplare, signiert, numeriert und datiert; 55,5 x 76,2 auf 56,5 x 76,2 cm.

statt Euro 440,-
nur Euro 199,-
Order 500/7956/Ad


Hans Peter Adamski
Rosa Zyklus III, 2000
farbige Lithographie / 250g Vélin d'Arches, Auflage 120 Exemplare, signiert, numeriert und datiert; blattgroße Darstellung, 76 x 56,5 cm.

statt Euro 440,-
nur Euro 199,-
Order 500/7954/Ad


Ré Soupault
Photographin der magischen Sekunde, 1934/1936 / 2011
Folge von 6 s/w-Photographien / Bergger Prestige Warmton Barytpapier, in grauer Mappe mit blauem Leinenrücken, 6 Blätter jeweils verso mit dem Stempel der Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg versehen; 6 Blätter jeweils 19,5 x 18,5 auf 30,4 x 24 cm. Posthume Abzüge für die Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg. Griffelkunst-Editionsverzeichnis 343 B1-B6.

Euro 480,-
Order D02/0055/Sou


Victor Vasarely
naissances, 1963
Folge von 2 s/w-Serigraphien, lose eingelegt in das Buch "naissances", beinhaltend 37 Strichätzungen / hochfein weiß matt Transparent Buchungspapier, mit einem Text des Künstlers, Auflage 450 Exemplare, hier Exemplar Nr. 421/450, die beiden Serigraphien jeweils handsigniert, das Buch im Impressum numeriert; 2 Blätter jeweils 29 x 20 cm. Erschienen im Verlag der Galerie Der Spiegel, Köln, 1963.

Euro 480,-
Order 500/P610/Va


Patrick Lanneau
sans titre (Portique aux Palmiers), 1980er Jahre
farbige Gouache / weißer Dessin JA Karton, verso oben links in Bleistift signiert; 75 x 108 cm. Mit leichten Randläsionen und etwas bugig, ansonsten von farbfrischer, guter Erhaltung.

statt Euro 580,-
nur Euro 299,-
Order 500/M692/La


Andy Warhol
Andy Warhol FÜR DIE GRÜNEN, 1980
Farbserigraphie (Handsiebdruck) in Mattgrün / Karton, Auflage ca. 3000 Exemplare; 101 x 77 cm. Andy Warhol wurde 1980 von Joseph Beuys gebeten, ein Wahlplakat für die von ihm mitgegründete Partein DIE GRÜNEN zu entwerfen. Das von Mitgliedern der F.I.U. gedruckte Plakat wurde in den Wahlkämpfen seit 1980 verwendet, somit existieren nur noch wenige Hundert Exemplare. Minimal bugig, ansonsten guter Zustand.

Euro 660,-
Order 416/0068/Wa


HAP Grieshaber
Paar 73, 1973
Holz- und Korkschnitt in Hell- und Dunkelorange / Japanpapier, Auflage 100 Exemplare, hier Exemplar 48/100, signiert und numeriert; 58 x 52 auf 79 x 54 cm. Mit dem Prägestempel der Galerie Schmücking, Braunschweig. Fürst 73/27 a.

Euro 680,-
Order 500/P556/Gr


Katharina Sieverding
ARENA BEUYS ROM SOLARISATION 2, 1972/2021
s/w-Archival Print / Brilliant Museum Satin Matte White, Auflage 60 + 6 A.P.-Exemplare, signiert, numeriert und datiert; 41 x 58 auf 44 x 61 cm. Drucker: Cymbolic Printers, Düsseldorf. Eigenedition Artax Kunsthandel, Düsseldorf, 2021.

Euro 680,-
Order 500/O983/Si


Michael Growe
Holz, 2021
Gemeinschaftsarbeit mit Andres Bally: Portfolio mit 8 Holzschnitten / 90 g/qm Baron Natron Natron Papier + 8 Textblätter / 300 g/qm Lessebo Design Natural Papier + Impressum, Auflage 12 + einige A.P. Exemplare 8 Blätter jeweils von den Künstlern verso monogrammiert und bezeichnet; 8 + 8 + 1 Bll. je 49 x 35 cm. In Stülpkarton aus grauer Natronpappe. Erschienen im Chen Qiang 203 artspace, Shanghai. Die Druckstöcke wurden von Andres Bally mit der Kettensäge hergestellt, der Formschnitt wurde von Michael Growe ausgeführt. Die Texte sind zweisprachig (deutsch /chinesisch) angelegt.

Euro 800,-
Order 540/0173/Gr


Victor Vasarely
Koska-Vall, 1982
Farbserigraphie in verschiedenen Orange- , Gold- und Brauntönen / Karton, Auflage 120 + einige H.C.-Exemplare, signiert; 60,5 x 60,5 auf 82 x 72 cm.

statt Euro 880,-
nur Euro 499,-
Order 500/K003/Va


Erró
Strange Travellers, 2007/2008
Folge von 14 digitalen Farblaserdrucken / glatter 300 g Karton, Auflage 30 Exemplare, 14 Blätter jeweils signiert, numeriert und datiert; 14 Blätter jeweils 42 x 29,7 cm. Erschienen in der Galerie Ernst Hilger, Wien und als Vorzugsausgabe der Zeitschrift frame, Berlin / Wien, 2007.

statt Euro 900,-
nur Euro 599,-
Order 500/K287/Er


Max Liebermann
Simson und Delila, 1906/1909
s/w-Radierung / Büttenkarton, Auflage 200 + einige wenige Künstlerexemplare, signiert; 21,6 x 28,2 cm. Dieses Graphik erschien mit weiteren 6 Radierungen in der Suite: Max Liebermann - Sieben Radierungen, verlegt von Bruno Cassierer und Julius Bard, Berlin 1909. Schiefler 55. Im Passepartoutausschnitt leicht gebräunt, verso umlaufendes Befestigungsband, insgesamt guter Zustand.

Euro 960,-
Order A19/0031/Li


Max Ernst
Francois Couperin (ex: Aux Petits Agneaux), 1971
Farblithographie in Rot, Violett und Gelb / Japanpapier, signiert, bezeichnet "ea / hc" und betitelt "Couperin"; 18 x 13,5 cm. Spiess / Leppien S.184 VIII.

statt Euro 960,-
nur Euro 599,-
Order 500/O998/Er


Timm Ulrichs
Am Anfang war das Wort Am, 1962 / 2022
Multiple: Serigraphie in Gold auf schwarzem, 1 cm starken Acrylglas mit rückseitiger Aufhängevorrichtung, Auflage 25 Exemplare, veso auf Label signiert und numeriert; 60 x 60 x 1 cm.

Euro 1180,-
Order 500/P640/Ul


Gotthard Graubner
ohne Titel, 1986 /1987
Aquatintaradierung von einer Platte in Dunkelviolett / Hahnemühlebütten, wohl unikatärer Abzug in dieser Farbe, signiert und bezeichnet "Probe"; 20,9 x 15,8 auf 28,4 x 23 cm. Vergleiche Schrenk u.a. 95.

statt Euro 1200,-
nur Euro 799,-
Order C97/0131/Gr


John Armleder
ohne Titel (Punktkomposition), 1987
Farbserigraphie in Hellblau und Rot / Karton, Auflage 30 + XX Exemplare, hier Exemplar 27/30, verso signiert und numeriert; 70 x 181 cm. Edition des Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen 1987.

statt Euro 1200,-
nur Euro 999,-
Order C97/0049/Ar


Nina Ahlers
Kugel - silber und blau, 2006
Keramikobjekt, farbig in Silber, Blau und Weiß glasiert, Unikat, im Zertifikat signiert, datiert und betitelt; Durchmesser 38 cm.

Euro 1200,-
Order 913/0039/Ah


Dorothee von Windheim
ohne Titel, 1981
Abklatschverfahren über Lochblende / Nessel, auf Untergrundkarton aufgelegt, in Kastenrahmung, dort verso auf Klebeetikett monogrammiert "D.v.W.", datiert und mit einer Widmung versehen; 20 x 15 cm in 40,5 x 32,2 x 2,4 cm.

statt Euro 1200,-
nur Euro 799,-
Order 500/M789/Wi


Jürgen Paatz
ohne Titel, 2003
Acryl, Pastell und Holzdruck in Braun- und Grautönen / Nesselstoff, Unikat, signiert und datiert; 154 x 40 cm.

statt Euro 1200,-
nur Euro 799,-
Order 500/M784/Pa


Nam June Paik
Genie, 1995
Farbiger Offsetdruck in Blau und Weiß / Karton, Auflage 90 Exemplare, hier Exemplar 21/90, signiert und numeriert; blattfüllender Druck 70 x 50 cm. Der als Faksimile abgedruckte handschriftliche Text lautet: "Künstler brauchen nicht ein Genie sein. Aber jeder Kunsthändler, der nur mit Kunst leben kann (ohne Eltern's Erbschaft), muss ein Genie sein", ein äußerst realistisches Statement des Künstlers zum Beruf des Kunsthändlers. Verso mit säurefreien Montageresten.

Euro 1200,-
Order 500/M584/Pa


Dieter Roth
Geschrei am Meer + Nochmal Geschrei am Meer, 1975
farbige Aquatintaradierung in Blautönen / BFK Rives, Auflage 30 Exemplare, hier Exemplar 24/30, signiert, numeriert, datiert und betitelt; 43,5 x 58,5 auf 75,3 x 104,5 cm. Die Edition entstand für einen Graphikzyklus für die Gesamtschule in Paffrath. Druck Karl Schulz, Braunschweig. Dobke 336.

statt Euro 1200,-
nur Euro 899,-
Order 500/M534/Ro


Jack Holden
Liz, 2008
Aquarell, Gouache und Glitter auf Chinapapier auf Karton collagiert, verso signiert, datiert und betitelt; 59,2 x 52,5 cm. An den Blattkanten und -Ecken leicht bestoßen.

statt Euro 1200,-
nur Euro 699,-
Order 500/K358/Ho


Florence Henri
sans titre, 1960er Jahre
Öl / Papier, signiert unten rechtds; 33 x 39,2 cm. Provenienz: Sammlung Willy Maywald, Paris. Ecke oben rechts mit kleiner Fehlstelle, die übrigen Ecken mit gewiteten Nadellöchlein.

Euro 1260,-
Order C96/0030/He


Ayse Erkmen
Images, 1996
Mappenwerk mit 5 Cibachrome / Photokarton, in roter gestempelter Kartonmappe, Auflage 5 Exemplare, 5 Photographien, verso jeweils mit dem Titel, Copyright "Newman / West Stock" und dem Künstlerstempel versehen, die Mappe innenseitig ebenfalls mit dem Künstlerstempel versehen; 5 Photos jeweils 59,5 x 39,5 cm, Kartonmappe 61,5 x 41,5 cm. Die Titel der einzelnen Photographien lauten: Nature, Lifestyle, Sports, Work and Travel. Edition des Kunstvereins Arnsberg, 1996. Beigabe: Katalog zur Ausstellung "Images" mit einem Text von Friedrich Meschede. Mappe etwas unfrisch.

statt Euro 1400,-
nur Euro 1199,-
Order C97/0052/Er


Franz Hitzler
ohne Titel, 1979
Öl / Leinwand, verso signiert und datiert; 133 x 95 cm. Provenienz: Privatsammlung Rheinland.

Euro 1600,-
Order A19/0037/Hi


Ilya Kabakov
Kharitonovs Geschichte (Wohnungsgenosse), 1997
Farboffset / getönter, leichter Karton, Auflage 50 Exemplare, hier Exemplar 35/50, signiert, numeriert und datiert, im Druck betitelt; 58,5 x 63 cm. Jahresgabe des Kölnischen Kunstvereins.

Euro 1680,-
Order 500/P611/Ka


Bernard Schultze
"nordisch", 1987
Graphitzeichnung / weißer leichter Karton, signiert, datiert und bezeichnet; 43,4 x 61 cm.

statt Euro 1680,-
nur Euro 999,-
Order 500/M985/Sch


Vera Leutloff
Haiku: Januar, 2021
Öl / Leinwand, verso signiert, datiert und bezeichnet; 40 x 40 cm.

Euro 1800,-
Order 464/0231/Le


Wilhelm Schmurr
Brote auf Tisch vor Landschaft, 1950er Jahre
Öl / Leinwand, nicht signiert, durch den Künstler verso auf einem Label bezeichnet, betitelt und mit der Werknummer "200" versehen; 60 x 135 cm. Vgl. Bachmann/Ernsting 866.

statt Euro 2000,-
nur Euro 1299,-
Order 500/K366/Sch


Martin Streit
ohne Titel (Schale), 2002
Öl / Leinwand, verso auf dem Keilrahmen signiert und datiert; 20 x 30 cm.

Euro 2000,-
Order 500/K290/St


Thomas Locher
Der Code gehört allen, 2000
Muliple: weiß lackiertes Stahlblech (pulverbeschichtet), 10 Magnetfolien mit Serigraphien, Auflage 20 Exemplare, hier Exemplar 1/20, verso auf Label signiert und numeriert; 76 x 92 x 4 cm. Edition des Kölnischen Kunstvereins 2000.

statt Euro 2400,-
nur Euro 1799,-
Order D04/0002/Lo


Reinhard Mucha
Documenta Edition X, 1997
Mixed Media Objekt-Bild: Siebdruck und Photographie im Duotondruck unter Glas auf Metallplatte, Auflage 65 Exemplare, hier Exemplar 5/65, verso auf Klebeetikett signiert und numeriert; 100 x 65 x 4 cm. Erschienen zur Documenta X, 1997, Kassel in der Edition Schellmann, München und New York.

statt Euro 2400,-
nur Euro 1599,-
Order 500/O916/Mu


Paul Schwer
Bao, 2017
Plastik: Siebdruck, Pigmente, Siebdrucklack auf Pet-G (durch Hitze verformtes, eingefärbtes Plexiglas), eines von 9 Exemplaren aus einer unikatären Auflage, verso signiert, datiert und bezeichnet "ed. 3"; ca. 30 x 30 x 40 cm. Edition für Artax Kunsthandel, Düsseldorf, 2017.

Euro 2400,-
Order 500/M730/Sch


Thomas Virnich
Jahresfrucht, 1990-1991
3-teiliges Multiple: Skulptur aus Holz, Pappe, Leim, Seide und Farbe in Form einer Art Frucht, die beiden äußeren Teile schließen sich um einen Kern und können abgenommen werden, Auflage 12 Unikate, signiert und datiert; 26 x 77 x 19 cm. Edition Galerie Fahnemann, Berlin. Rahmann / Schmittmann 26.

statt Euro 2800,-
nur Euro 1999,-
Order 500/M925/Vi


Gerhard Wind
Figuration G XXIII, 1962
Öl / Leinwand; verso signiert, datiert, betitelt und mit dem Label der Corcoran Gallery of Art, Washington versehen; 150 x 120 cm. Das Gemälde wurde erstmals in der Ausstellung "Fifteen German Artists 1962-1963" in der Corcoran Gallery of Art in Washington gezeigt.

statt Euro 3600,-
nur Euro 1999,-
Order 500/P557/Wi


Johannes Hüppi
Anouck, Maryvonne und Armelle, im Herault, 2021
Öl / Karton, verso signiert, datiert und bezeichnet; 18 x 25,5 cm.

Euro 4800,-
Order 500/P558/Hue


Thomas Virnich
Magdeburger Halbkugelversuch, 2002
Bronzeskulptur, farbig gefasst, Darstellung des Magdeburger Halbkugelversuchs von Otto von Guericke, nach der Originalskulptur des Künstlers, Pferde und Reiter sind gehälftet, jedoch nicht die Kugel, Auflage 12 unikatär bemalten Exemplare, hier Exemplar 4/12; Gesamtmaß: 14 x 31 x 3,5 cm; datiert, punziert signiert, numeriert und mit dem Stempel der Gießerei Schmäke, Düsseldorf versehen; 14 x 31 x 3,5 cm. Edition Galerie Löhrl, Mönchengladbach. Rahmann / Schmittmann 75.

statt Euro 4800,-
nur Euro 2999,-
Order 500/M521/Vi


Dietrich Klinge
Kopf 132, 2000
Bronze, mit zwei verschiedenfarbigen Patinierungen, Auflage 9 Exemplare, hier Exemplar 5/9, rückseitig signiert, numeriert, datiert, betitelt "132" und mit dem Stempel des Gießers versehen; 43 x 24 x 20 cm.

Euro 5200,-
Order 500/O927/Kl


Heinz Mack
Kleiner Dreiklang, 1954/1986
Bronze, hochglanzpoliert und einbrennlackiert, 3-teilig auf Rundsockel montiert, lose auf rotem Marmorsockel, Auflage 35 Exemplare, hier Exemplar 4/35, auf dem Fuß des kleinsten Elements signiert und numeriert; Höhe 65 cm zuzüglich Marmorsockel Höhe 5 cm. Mack WV Druckgraphik und Multiples Nr. 46.

Euro 6800,-
Order 500/P657/Ma


Karl Fred Dahmen
ohne Titel (informelle Komposition), 1961
farbige Mischtechnik in Rot und Schwarz mit Papiercollage / Karton, signiert unten links; 43 x 32 cm. Provenienz: Privatsammlung, Rheinland.

statt Euro 6800,-
nur Euro 4999,-
Order 500/O896/Da


Gregor Schneider
Muschel Venedig - Der deutsche Beitrag, 2001
Skulptur: Porenbeton-Elemente (Yton), Gips, Gipskarton, Farbe, Lack, Seeschneckengehäuse, Silikon, aus einer Serie von 20 + 5 A.P. Unikaten, signiert, numeriert A.P. Nr. 1, datiert, betitelt, mit Ortsangabe und mit Widmung versehen; 100 x 62 x 13,5 cm. 2001 gewann Gregor Schneider für sein "Totes Haus u r Venedig" den Goldenen Löwen der Biennale. Er erichtete damals im deutschen Pavillon das "Tote Haus u r", mit 24 Räumen, deren Teile er von Mönchengladbach aus nach Venedig transportieren ließ und das "Haus ur" dort wieder rekonstruierte. Zur finanziellen Unterstützung dieses Großprojektes in Venedig schuf der Künstler diese Auflage aus 25 Unikaten, hier für einen befreundeten Kurator.

Euro 9800,-
Order D04/0012/Sch

unsubscribe